141.) Familienwanderung zur Zellerhütte (1575m) am 24. u. 25. August 2002 bei Vorderstoder

(mit Eva, David, Maria u. Alfred Minichberger, Denise Feiersinger  sowie Brigitte u. Christoph)

 

 

Die Zeller Hütte (1575m)

 

 

Die Bergsteiger bei der Jause.

 

24. August: Beim Parkplatz Schafferteich (870m), nahe Vorderstoder, beginnt um 14 Uhr unsere gemütliche Familienwanderung zu Zeller Hütte. Wir wandern einen schattigen, nicht besonders steilen, teilweise in Serpentinen angelegten Waldweg hinauf. Von 14:30 bis 15:00 machen wir eine Rast- bzw. Jausenpause. Gut gestärkt geht es durch den Wald weiter. Einige Regentropfen kühlen uns angenehm, bis wir so gegen 16:30 die Zeller Hütte (1575m) erreichen.

Auf der Zeller Hütte genießen wir einen sehr gemütlichen Hüttenabend mit ausgezeichneter Bewirtung (Hirschgulasch, Rindfleisch, Apfelstrudel).

Am Weg zur Hütte. Die Jause schmeckt fein.
Abendstimmung über der Spitzmauer und dem Gr. Priel. Sonnenuntergang  über dem Gr. Priel.
 

25. August: Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet für den Tag gerüstet haben, geht es von 9:20 bis ca. 11:30 wieder hinunter zum Parkplatz Schafferteich. Am Weg hinunter finden wir einige Parasol- und Steinpilze. Es ist heute sehr rutschig und die Kinder müssen bei jedem Schritt gut aufpassen. Christoph sitzt es einmal ganz ordentlich aufs Steißbein. Nach ein paar Tränen und dem gejammere „Papa, nächstes mal gehst wieder alleine Bergsteigen“ geht’s jedoch wieder weiter.

Mit einem kühlen Bad im Schafferteich und einigen Parasol- und Steinpilzen in der Tasche  beenden wir eine sehr gemütliche Bergwanderung.

Die Wandersleut vor der Zeller Hütte. Hier nehmen wir ein kühles, aber herrliches Bad. Auf den letzten Metern vor dem Parkplatz.
Bei der Zeller Hütte

 

Der Schafferteich

 

Am Schafferteich

 


  Tour 140   Vorherige Tour     StartseiteStartseite      InhaltTourenverzeichnis    Tour 142Nächste Tour