Seit der Neugründung im Jahre 1983 sind wir als Fußballklub bemüht, einen der bekanntsten Fußballvereine der Nachkriegsjahre wieder an die Öffentlichkeit zu bringen.

Die Neugründung erfolgte 1983 in der 3. Klasse A. Nach 4 Jahren, im Spieljahr 1987/88, würden wir Meister in der 3. Klasse A und stiegen somit in die 2. Klasse A auf.

Im Jahre 1990 gelang es uns, mit den 3 Vereinen die mit uns auf der Sportanlage Franz-Koci spielen, endlich eine Kantine zu errichten.

Im Jahre 1991/92 fusionierten wir uns mit dem Verein Peter Bus und stiegen in die 1. Klasse A auf.

Im Sommer 2006 fusionierte sich der Verein mit 1980 Wien zum FC 1980 Wien und bestreitet die Meisterschaft in der Oberliga A.