Events
 
Evanescence
 
 



Evanescence, Wien Arena 2004


 

 

 

 
 


Evanescence Dia

Wien, 6. Juni 2004: Heute zu abendlicher Stunde sollten wir Evanescence-Fans voll auf unsere Rechnung kommen. In der überschaubaren und einladend wirkenden Wien Arena gaben wir uns den kräftigen Rock-Sounds mit den typisch melodischen Passagen hin und ließen uns von Amy Lee’s einzigartiger Stimme bezaubern.

Von einer der vordersten Reihen aus genoß ich den ersten Österreich-Auftritt der US-Amerikaner in vollen Zügen, der alle bekannten Titel des Albums „Fallen“ wie z.B. „Bring Me To Life“ oder „My Immortal“ beinhielt. Als Vorgruppe haben sich Evanescence keine geringere Rock-Gruppe als Seether ausgesucht, deren Songs mich teilweise an Nirvana erinnert haben. Natürlich gabs auch den gemeinsamen Song „Broken“ featuring Amy Lee. Hier ein paar visuelle Eindrücke des tollen Konzerts:

 

Alben

Evanescence - Fallen (CD-Cover)
Evanescence - Ultra Rare Trax Vol1 (CD-Cover)


Links

http://www.evanescence.com
http://launch.yahoo.com/artist/...  (Video Tipp)
http://www.arena.co.at
http://www.conny.at (Event Pics)
http://www.muchmusic.com/...
http://www.hardplace.net/...
http://www.hardplace.de/...
http://www.winduprecords.com
http://www.bringmetolife.com/...




 


Foto Gallery
      click to enlarge >>>


Wien Arena Mein Team
Mein Team und ich Hands up


  


 
     
   
   
 
   
         
Copyright © 1999 - 2005, Ernst Rodlmayr. All rights reserved.  
Ernst Rodlmayr Design